Agitierte Depression

Depressive Episode mit „agitiertem Verhalten“ Bei der agitierten Depression handelt es sich nicht um eine eigenständige Krankheit, sondern um eine Sonder- oder Unterform, beziehungsweise einen bestimmten Aspekt, einer bestehenden Depression unterschiedlicher Schwere. Die Einordnung wird von einigen Fachleuten als historisches Überbleibsel eines anderen Klassifizierungssystems betrachtet, daher findet sie sich in dieser Form nicht im aktuellen … Agitierte Depression weiterlesen